Badsanierung Ulm | Barrierefreie Bäder

Ein Dachgeschoss ist immer eine Herausforderung, wenn Sie Zimmer und sanitäre Einrichtungen planen. Bei einer Badsanierung in Ulm stellt sich die Aufgabe, hohe Altbauräume, kleine Nasszellen oder recht niedrige Bäder direkt unter der Schräge sinnvoll zu gestalten.

Häufig ist im Dachgeschoss Bad ein Fenster vorhanden, das sich nur kippen oder ganz öffnen lässt. Typische Schrägdachfenster werden oft horizontal um eine Mittelachse gedreht. Dementsprechend bauen wir bei einer Badrenovierung - Waschbecken und Spiegelschrank, Dusche, Wanne und WC an den günstigsten Stellen des Badezimmers in Ulm ein, damit Sie sich auch bei geöffneten Fenstern wohlfühlen.

 

Badsanierung Ulm

 

Lassen Sie sich von uns ausführlich zu Ihrem Badsanierung in Ulm beraten!

Selbst das grösste Badezimmer lässt sich so gestalten, dass Sie ein freies Raumgefühl genießen können. Dachgeschosse sind meist mit starken Deckenschrägen verbunden. Hier arbeiten wir beispielsweise mit Spiegel- und Lichteffekten, mit Boden- und Wandfliesen ganz nach Wunsch. Es gibt formschöne WCs und optimale Duschlösungen. Probieren Sie es mit Barrierefreien Bädern, wenn der Platz knapp ist.

 

 

 

Zum Seitenanfang